Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Festival Du Filme Francophone (FFF\’07)

Bereits zum neunten Mal findet in Wien zwischen 20. und 29. März das Festival des französischsprachigen Films statt. Bespielt wird das Votiv Kino.

TEXT
Jürgen Plank
VERÖFFENTLICHUNG

20.03.2007

Home / Kultur / Film

Immer nie am Meer

Endlich sind Dirk Stermann, Christoph Grissemann und Heinz Strunk nicht nur zu hören, sondern auch in Spielfilmlänge im Kino zu sehen.

TEXT
Jenny Legenstein
VERÖFFENTLICHUNG

18.03.2007

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Girl, you’ll be a woman soon

Frauenfilmtage im Filmcasino: 8.-15. März 2007

TEXT
Sangam Sharma
VERÖFFENTLICHUNG

08.03.2007

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Readable

»Die beiden Türen der Welt«

Die Schweizer Autorin Anna Ruchat liefert mit »Die beiden Türen der Welt« ein gelungenes Debüt.

TEXT
Jürgen Plank
VERÖFFENTLICHUNG

07.03.2007

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Adams Äpfel (Adams aebler)

Dänischer Humor kann ganz schön schwarz sein – das beweist Anders Thomas Jensen in einer Komödie um einen Pfarrer, wie ihn das Kino seit Don Camillo selten gesehen hat.

TEXT
Jenny Legenstein
VERÖFFENTLICHUNG

06.03.2007

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Index DVD

Geschichtsschlieren auf der Filmrolle: Teil 2 derDVD-Veröffentlichungsoffensive von Index

TEXT
Heinrich Deisl, Sangam Sharma
VERÖFFENTLICHUNG

14.02.2007

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Readable

Träume und Schäume

»Südseeträume sind doch nur Schäume« und »I bin reif für die Insel« – zwei Austropop-Zitate, die andeuten, worum es in diesem Sammelband geht.

TEXT
Jürgen Plank
VERÖFFENTLICHUNG

10.02.2007

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Winterreise mit Bierbichler

Im neuen Film von Hans Steinbichler überzeugt der bayrische Schauspieler Josef Bierbichler als zweilichtiger Unternehmer.

TEXT
Jürgen Plank
VERÖFFENTLICHUNG

10.02.2007

Home / Kultur / Film

Die Zukunft ist nicht mehr, was sie war: Das utopische Kino von Mika Taanila

Auf seiner unlängst erschienen Compilation-DVD »Aika & Aine« legt der finnische Avantgarde- und Dokumentarfilm-Regisseur Mika Taanila den Blick frei zurück in eine technologische Zukunft, die so nie stattgefunden hat. Seine Filme handeln von künstlichen urbanen Welten und futuristischen Utopien der modernen Wissenschaft, ohne dabei auf einen gehörigen Unterhaltungswert zu verzichten. »Aika & Aine« (»Time & Matter«) umfasst einige seine wichtigsten Kurzfilme zwischen 1998 und 2005.

TEXT
Heinrich Deisl
VERÖFFENTLICHUNG

24.01.2007

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Unter dem Vesuv

Von 27. Jänner bis 1. Februar zeigt das Votivkino die Filmreihe Unter dem Vesuv, die sich mit der Stadt Neapel auseinandersetzt.

TEXT
Jürgen Plank
VERÖFFENTLICHUNG

22.01.2007

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Readable

neunerHAUS – gedruckte Anleitungen zum Laben

Ausgelesen nicht wirklich, aber etwas Gutes getan.

TEXT
Alexander Lass
VERÖFFENTLICHUNG

19.01.2007

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

The Queen

Stephen Frears zeigt eine Hommage an Elizabeth II., eine der berühmtesten und zugleich unbekanntesten Frauen der Welt. Oder: Wie Tony Blair die britische Monarchie rettete.

TEXT
Jenny Legenstein
VERÖFFENTLICHUNG

15.01.2007

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Kunst

Galerie Georg Kargl: Mark Dion – The Tar Museum

Natur und Gegenstand – Mahnmale für den handelnden Menschen?

TEXT
Alexander Lass
VERÖFFENTLICHUNG

09.01.2007

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Thinkable

Ca c’est Paris!

La papesse du vide integral. L’avant garde comme jamais.

TEXT
Noël Akchoté
VERÖFFENTLICHUNG

02.01.2007

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Performance

Durch Europas Hinterhöfe

Zurzeit fährt das sehenswerte Theaterstück »Cargo Sofia – Wien« durch das nächtliche Wien. In zwei Stunden bekommt man einen Einblick in das Transportwesen.

TEXT
Jürgen Plank
VERÖFFENTLICHUNG

21.12.2006

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Jüdische Filmwochen

Zwei sehenswerte Filme wurden zum Abschluss der vierzehnten Jüdischen Filmwochen projiziert: La Petite Jerusalem und Metallic Blues.

TEXT
Jürgen Plank
VERÖFFENTLICHUNG

01.12.2006

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Kunst

AMERICANS

Meisterwerke amerikanischer Fotografie von 1940 bis heute.

TEXT
Manuela Tomic
VERÖFFENTLICHUNG

25.11.2006

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Komödie gegen Rassismen bei der Jüdischen Filmwoche

Am Sonntag lief im Rahmen der Jüdischen Filmwochen sehenswerte Dokumentationen und Kurzfilme. Programmtipps bis zum Ende des Festival am 23.11. sind »Little Jerusalem« und der Abschlussfilm »Metallic Blues«.

TEXT
Jürgen Plank
VERÖFFENTLICHUNG

19.11.2006

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Mehr als Worte

Bei der Jüdischen Filmwoche waren bereits interessante Dokumentationen zu sehen: Etwa Solo Avitals »More Than 1000 Words« über den israelischen Fotojournalisten Ziv Koren.

TEXT
Jürgen Plank
VERÖFFENTLICHUNG

18.11.2006

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

»Jüdisches« Kino in Wien

Nach der überstandenen Viennale steht nunmehr bereits das nächste Filmfestival an. Vom 8. bis 23. November wird in Wien die Jüdische Filmwoche 06 stattfinden.

TEXT
Sangam Sharma
VERÖFFENTLICHUNG

08.11.2006

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Kunst

Lichtpunsch am Brunnenmarkt

Zur aktuellen Ausstellung von Mega 5: Plastic Punsch – Lichtpunsch.

TEXT
Manfred Holawe
VERÖFFENTLICHUNG

07.11.2006

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Kunst

China Now

In der Sammlung Essl kann man noch bis 28. Jänner 2007 die Ausstellung China Now sehen, die Gegenwartskunst aus China versammelt. Ein Kurzausflug nach Klosterneuburg, der sich auf jeden Fall lohnt.

TEXT
Jürgen Plank
VERÖFFENTLICHUNG

28.10.2006

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Festivaltagebuch 25. 10. / Tag 12

Reviews: »Beyond Conviction«
Shortcuts: »The Pervert’s Guide To Cinema«, »A Prairie Home Companion«
Events: Abschlussfest

TEXT
Sangam Sharma
VERÖFFENTLICHUNG

24.10.2006

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Festivaltagebuch 24. 10. / Tag 11

Reviews: »Filme von Kenneth Anger«
Shortcuts: »Die Verwundbaren«, »A Scanner Darkly«
Events: Gespräch, »Anger me«

TEXT
Sangam Sharma
VERÖFFENTLICHUNG

23.10.2006

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Festivaltagebuch 23. 10. / Tag 10

Reviews: »Le dernier de fous«, »De Terrorist Hans Joachim Klein«
Shortcuts: »??a Brûle«, »Glue«
Events: Gespräch »Sympathy For The Devil«

TEXT
Sangam Sharma
VERÖFFENTLICHUNG

22.10.2006

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Festivaltagebuch 22. 10. / Tag 9

Reviews: »Masters of Horror«, »Veruschka – Inszenierung (m)eines Körpers«
Shortcuts: »Der Kick«, »Half Nelson«
Events: Gespräch, Diskussion »Love Peace & Destruction«

TEXT
Sangam Sharma
VERÖFFENTLICHUNG

21.10.2006

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Festivaltagebuch 21. 10. / Tag 8

Reviews: »Come Early Morning«, »One Way Boogie Woogie/27 Years Later«
Shortcuts: »Man Push Cart«, »Shi no otome«
Events: DVD-Präsentation, Filmemacher an den Plattentellern II

TEXT
Sangam Sharma
VERÖFFENTLICHUNG

20.10.2006

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Festivaltagebuch 20. 10. / Tag 7

Reviews: »Old Joy«, »Look both ways«
Shortcuts: »Thank you for smoking«, »Be here to love me« (Townes van Zandt)
Events: Diskussion »Österreichbilder«, MiniMonsters of Spex«

TEXT
Sangam Sharma
VERÖFFENTLICHUNG

19.10.2006

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Festivaltagebuch 19. 10. / Tag 6

Reviews: »V.O.«, »TV-Junkie«
Shortcuts: »Nue propriété«, »Vibrator«
Events: Lecture, »Tracks from the Jungle«

TEXT
Sangam Sharma
VERÖFFENTLICHUNG

18.10.2006

Headerimage Placeholder
Home / Kultur / Film

Festivaltagebuch 18. 10. / Tag 5

Reviews: »Analog Days«, »Stephanie Delay«
Shortcuts: »9m2 pour deux«, »Zorros Ba Mizwa«
Events: Lecture

TEXT
Sangam Sharma
VERÖFFENTLICHUNG

17.10.2006

Nach oben scrollen