Home / Musik / Artikel

Interdisziplinäre Treatments

Genreübergreifende Clubkultur präsentiert das Hyperreality Festival am 24. und 25. Mai 2024 im als Off-Location gewählten Otto-Wagner-Areal auf der Baumgartner Höhe in Wien.

TEXT
Walter Pontis
VERÖFFENTLICHUNG

20.05.2024

Home / Musik / Artikel

Famose Aliens am Donaufestival in Krems

Zahlreiche diverse Fusionen und noisig-süßen Psychocandy bietet das diesjährige Donaufestival unter dem Motto »Community of Aliens« an.

TEXT
Walter Pontis
VERÖFFENTLICHUNG

15.04.2024

Home / Musik / Artikel

Furiose Stimmen wider patriarchale Gewalt und Krieg

Das aspekte Festival für Musik unserer Zeit wird von 6. bis 10. März 2024 in Salzburg für denkwürdige Konzerte sorgen. Ein Interview mit Intendant Ludwig Nussbichler über das Motto »Stimmen« und zentrale Werke wie Hossam Mahmouds »Stabat Mater Furiosa« oder Oyvind Torvunds »Plans for Future Operas«.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

23.02.2024

Home / Musik / Artikel

Wiederauferstehung mit Punschhütten

Das artacts »Festival für Jazz und improvisierte Musik« in St. Johann, Tirol, findet 2024 wieder gänzlich zurück zu alter Stärke. Maßgebliche Rollen spielen dabei Soundkabinen, Workshops und gleich zwei Auftragswerke. Vom 7. bis 10. März kann man sich von dieser Rückkehr zur alten Form überzeugen.

TEXT
Markus Stegmayr
VERÖFFENTLICHUNG

12.02.2024

Home / Musik / Artikel

Sonische Expansionen

Sonic Territories expandiert. Als Festival in der Aspern Seestadt in die VHS Kulturgarage am 10. und 11. November 2023. Audiovision meets Soundart, interdisziplinär verschmelzend mit experimenteller Elektronikmusik, Performance und Medienkunst, mit heimischen und internationalen Artists.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

31.10.2023

Home / Musik / Artikel

Offene Räume bei Wien Modern

Am 31. Oktober 2023 eröffnet im Stadtpark das 36. Wien Modern Festival. Komponistin Maria Gstättner nimmt in ihrer Eröffnungsinszenierung vorweg, was bis 2. Dezember übergeordnetes Thema bei Wien Modern sein wird: »Go – Bewegung im Raum«.

TEXT
Peter Immanuel Eich
VERÖFFENTLICHUNG

27.10.2023

Home / Musik / Artikel

Die Zarten kommen in den Garten

Im September machte das Unsafe+Sounds Festival zehn Tage lang sechs Locations unsicher. Mit dabei: der Salon skug. Im Schatten der Zacherlfabrik schallten Oriental-Techno, Solar-Punk und atmosphärische Soundscapes von unseren Rädern. Zum Nachhören.

TEXT
Redaktion
VERÖFFENTLICHUNG

18.10.2023

Home / Kultur / Performance

Zirzensisch-performative Erzähl- und Schaukunst

ON THE EDGE, das spannende Festival für experimentelle Zirkuskunst, wird von 3. bis 11. November 2023 im Meidlinger Theater am Werk im Kabelwerk (ehemals Werk X) über die Bühne gehen. Ein Vorschau-Interview mit dem künstlerischen Leiter Arne Mannott.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

16.10.2023

Home / Musik / Artikel

Wake-up-Call für den Jazz

Im Reaktor Hernals findet am 27. und 28. Oktober 2023 nach Come Play Me am 10. Juni und Play Date am 29. September Playground, der dritte Termin der De/semble Veranstaltungsreihe, statt. Ein Bericht von einem der spannendsten Jazz-Event-Newcomer des Jahres und ein Ausblick aufs Festivalwochenende.

TEXT
Peter Immanuel Eich
VERÖFFENTLICHUNG

10.10.2023

Home / Musik / Artikel

Programm-Highlights beim Waves 2023

Von 7. bis 9. September 2023 findet das diesjährige Waves Festival in Wien statt – drei Tage voller musikalischer Entdeckungen bei Österreichs größtem Showcase-Festival samt angeschlossener Conference für die Musikbranche.

TEXT
Mio Michaela Obernosterer
VERÖFFENTLICHUNG

06.09.2023

Home / Musik / Artikel

Von heiligem Zorn bis KI als Blackbox

Mit den Musiktheatertagen Wien findet 2023 bereits zum neunten Mal ein Komplementärprogramm zur beginnenden Saison an den Wiener Oper- und Theaterhäusern statt. Vom 13. bis 23. September werden musiktheatrale Produktionen an den verschiedensten Spielorten und öffentlichen Plätzen dargeboten.

TEXT
Peter Immanuel Eich
VERÖFFENTLICHUNG

04.09.2023

Home / Musik / Artikel

Wiedererweckungen und Gedenkkulturen

Das noch bis 15. August 2023 dauernde Viertelfestival Niederösterreich widmet sich in diesem Jahr dem Thema Randerscheinungen. Ein Blick auf bewahrende, widerständige, denkwürdige und historische Kunst- und Kulturprojekte, die zu Reisen ins Waldviertel einladen.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

19.06.2023

Home / Musik / Artikel

Niederschwelligkeit statt Jazz-Raumschiff

Vom 17. bis 20. August 2023 findet das Jazzfestival Saalfelden statt. Was konzeptionell 2019 begann, kommt dabei heuer zur vollen Blüte: Jazz und Artverwandtes soll endlich einladend sein und richtige Festivalstimmung noch mehr Einzug halten.

TEXT
Markus Stegmayr
VERÖFFENTLICHUNG

15.06.2023

Home / Musik / Artikel

Kollektive Prozesse, gespiegelt im Programm

Salam Orient hat erstmals einen Gastkurator: Gemeinsam mit Orwa Saleh, dem in Wien beheimateten syrischen Meister auf der Oud, wird mit der bereits 21. Ausgabe von 4. bis 14. Mai 2023 ein fulminanter Reigen diasporischer Klänge über Wien gespannt.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

02.05.2023

Home / Musik / Artikel

Afterlife: Donaufestivals Equilibrium »Beyond Human«

Dem »Highway to Climate Hell« wird beim Donaufestival 2023 in Krems mit grenzüberschreitenden artistischen Visionen und posthumaner Zukunft getrotzt.

TEXT
Walter Pontis
VERÖFFENTLICHUNG

26.04.2023

Home / Musik / Artikel

Hardcore & Punk mit Liebe & Selbstironie

Das Seewinkel Noise Factory Festival am 16./17. Juni in der Arena Wien ist ein selbstorganisiertes, nichtkommerzielles Festival, bei dem mit Hingabe diversen Sounds gehuldigt wird, mit 15 Bands, After-Show-Partys, Buchpräsentation, veganem Essen und mehr. Anlass für ein Interview mit den Urhebern.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

24.04.2023

Home / Musik / Artikel

And the beat goes on!

Spurenlos konnte die Zeitenwende nicht an der heurigen Elevate-Ausgabe vorbeigehen. Neben dem Diskursprogramm, wo Slavoj Žižek einiges zurechtrückte, überzeugten Nyege-Nyege-Acts, Caterina Barbieri, Sonic Boom, Panda Bear und teilweise Soundinstallationen von Andreas Trobollowitsch.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

13.03.2023

Home / Musik / Artikel

Zarte Pflanzen und Ton-Bilderstürmerei

Vom 3. bis 5. März 2023 geht das Festival artacts im beschaulichen St. Johann im Tiroler Unterland bereits zum 23. Mal über die Bühne. Dem treuen Szenepublikum wird heuer ein Festival mit hohem Frauenanteil und einer außergewöhnlichen Ausstellung kredenzt.

TEXT
Markus Stegmayr
VERÖFFENTLICHUNG

15.02.2023

Home / Musik / Artikel

Blue Bird Festival 2022

Das diesjährige Blue Bird Festival findet von 24. bis 26. November im Porgy & Bess statt und bietet Musiker*innen im breiten Singer-Songwriter-Genre nach Corona-bedingter Pause wieder live eine Bühne. Unter anderem im Line-up: Black Country, New Road, Jens Lekman und Mick Flannery.

TEXT
Adrian Malliga
VERÖFFENTLICHUNG

31.10.2022

Home / Musik / Artikel

Unsafe+Sounds Festival: Das Line-up steht

Das Unsafe+Sounds findet zwischen 23. September und 1. Oktober 2022 statt. Was neben Techno, Trance und Tralala am Dancefloor passiert, erfahrt ihr in unserem Festivalausblick.

TEXT
Christoph Benkeser
VERÖFFENTLICHUNG

15.09.2022

Home / Musik / Artikel

Diversity und Micro Activism beim Waves 2022

Vom 8. bis 10. September 2022 geht das Waves Festival in die zwölfte Runde – mit erklärt diversem Line-up und zeitgeistigen Conference-Talks. Ein Ausblick.

TEXT
Mio Michaela Obernosterer
VERÖFFENTLICHUNG

18.08.2022

Home / Musik / Artikel

»CO/OP«-Wochenende im Mühlviertel

Way up in Gallneukirchen, close to good old Linz – we’re back amongst the woods and the rolling hills. Beim Klangfestival vom 19. bis 20. August 2022.

TEXT
Lisa Wallerstein
VERÖFFENTLICHUNG

16.08.2022

Home / Musik / Artikel

»Soundness« in der Seestadt Aspern

Sonic Territories findet vom 30. Juni bis 2. Juli 2022 zum fünften Mal statt. In der Seestadt Aspern »erblühen« experimentelle elektronische Sounds unter dem Motto »Soundness«, das angesichts zunehmender Dystopien für Geborgenheit und Kontinuität steht. Ein Interview mit Kuratorin Mimie Maggale.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

20.06.2022

Home / Musik / Konzert

Bass! Bums! Brimborium!

Diese Highlights vom Heart of Noise Festival 2022 bleiben in Erinnerung.

TEXT
Ania Gleich, Christoph Benkeser
VERÖFFENTLICHUNG

09.06.2022

Home / Musik / Artikel

Stealing The Stolen: Culture Vultures appropriieren das Donaufestival

Trotz kurzer Vorlaufzeit – zuletzt fand das Festival Corona-bedingt im Herbst statt – wartet das Donaufestival einmal mehr mit einem imposanten Line-up auf.

TEXT
Walter Pontis
VERÖFFENTLICHUNG

18.04.2022

Home / Musik / Artikel

Heart of Noise Festival 2022: Das Programm steht

Zwischen 2. und 5. Juni 2022 im Treibhaus in Innsbruck: Das Heart of Noise Festival (HoN) bringt Gabber-Grollen, Ambient fürs Klimaticket und Zeitlupen-Jazz in die Alpenmetropole.

TEXT
Christoph Benkeser
VERÖFFENTLICHUNG

30.03.2022

Home / Musik / Artikel

Vom Zwölftönen zum Gendern in der Neuen Musik

Einen weiten zeitlichen Bogen spannt die 46. Ausgabe des aspekteFESTIVAL Salzburg vom 16. bis 20. März 2022. Von der Ausstellungseröffnung »Achtung International!« zu 100 Jahre IGNM bis zur Präsentation des Buches »Gender in der Neuen Musik«. Ein E-Mail-Interview mit Intendant Ludwig Nussbichler.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

03.03.2022

Home / Musik / Artikel

Mit bewährten Stärken wieder nach außen gehen

Artacts, das Festival für Jazz und improvisierte Musik in St. Johann in Tirol, findet nach einem Corona-Ausnahmejahr wieder wie gewohnt im Spätwinter statt. Vom 11. bis 13. März 2022 geben sich Größen der internationalen Impro-Szene ein Stelldichein.

TEXT
Markus Stegmayr
VERÖFFENTLICHUNG

11.02.2022

Home / Musik / Artikel

Nomadische Exploration eines Dazwischen

Räumliches Komponieren rückt das musikprotokoll 2021 in den Vordergrund. Endpunkt ist zwar der Konzertsaal, doch geht es um Erforschung musikalischer Twilight Zones. Daher der schöne Titel »nomadic sounds« für die 54. Ausgabe, die von 7. bis 10. Oktober in Graz, online und on-air stattfinden wird.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

07.10.2021

Home / Musik / Artikel

Be Here Now: Comeback des Donaufestivals

Von gefährlichen Unterströmungen lässt sich das Donaufestival in Krems im Jahr nach der Absage 2020 nicht irritieren. Ein fulminantes Programm wartet.

TEXT
Walter Pontis
VERÖFFENTLICHUNG

21.09.2021

Nach oben scrollen