A listener’s journey that feels like being Alice in the wonderland of Japanese noise & psychedelic underground music, as well as a conversation about music and (due to his recent passing) Fushitsusha bassist Chiyo Kamekawa, by way of an interview with band member and (snare) drummer Ryosuke Kiyasu.

Falco war eine Kunstfigur, mit der Hansi Hölzel sich vor seiner Versagensangst schützen wollte. Seit seinem Unfalltod ist er ein Mythos. Michael Rager betont im skug-Gespräch anlässlich des Releases der »Junge Roemer« Deluxe-Edition das Gespür für das Neue im Werk des von Bowie inspirierten Wieners.

Freiheitliche hängen das große Thema Missbrauch ständig anderen um. Im Falle Lena Schillings war das sehr verlockend. Warum wurden so viele Menschen von der überbordenden Zeitungsberichterstattung dermaßen getriggert?

Der Schweizer Künstler Julian Pollina alias Faber ist bekannt für Lieder, die haarscharf über die Grenze des Unsagbaren hinausgehen. Seit Beginn seiner Karriere steht der 31-Jährige in der Kritik. Aber hat er diese auch verdient? 

Vor 30 Jahren, am 25. Mai 1994, verstarb Sonny Sharrock. Anlass genug, um an diesen einzigartigen Free-Jazz-Gitarristen zu erinnern.

Der SciFi-Autor Lavie Tidhar veröffentlicht mit »Maror« einen Thriller, der die Geschichte Israels aus der Perspektive von Kriminalität und Korruption erzählt. skug sprach mit ihm u. a. über die Entstehung des Buchs und die Bedeutung israelischer Musik.

Home / Musik / Artikel

About that bass, and about that drum

A listener’s journey that feels like being Alice in the wonderland of Japanese noise & psychedelic underground music, as well as a conversation about music and (due to his recent passing) Fushitsusha bassist Chiyo Kamekawa, by way of an interview with band member and (snare) drummer Ryosuke Kiyasu.

TEXT
Lisa Wallerstein
VERÖFFENTLICHUNG

13.06.2024

Home / Musik / Artikel

Das (fast) perfekte Falco-Album

Falco war eine Kunstfigur, mit der Hansi Hölzel sich vor seiner Versagensangst schützen wollte. Seit seinem Unfalltod ist er ein Mythos. Michael Rager betont im skug-Gespräch anlässlich des Releases der »Junge Roemer« Deluxe-Edition das Gespür für das Neue im Werk des von Bowie inspirierten Wieners.

TEXT
Jens Buchholz
VERÖFFENTLICHUNG

11.06.2024

Home / Musik / Artikel

Die Welt ist voller Fabers

Der Schweizer Künstler Julian Pollina alias Faber ist bekannt für Lieder, die haarscharf über die Grenze des Unsagbaren hinausgehen. Seit Beginn seiner Karriere steht der 31-Jährige in der Kritik. Aber hat er diese auch verdient?

TEXT
Francesca Valentin
VERÖFFENTLICHUNG

06.06.2024

Home / Kultur / Thinkable

Tabuthema Missbrauch

Freiheitliche hängen das große Thema Missbrauch ständig anderen um. Im Falle Lena Schillings war das sehr verlockend. Warum wurden so viele Menschen von der überbordenden Zeitungsberichterstattung dermaßen getriggert?

TEXT
Kerstin Kellermann, Pe Tee (Illustration)
VERÖFFENTLICHUNG

06.06.2024

Home / Kultur / Kunst

Raben-Nazis erwachen zum Leben

Im Dschungel Wien wurde am 18. Mai 2024 das slowenische Theaterstück »Mrličožerec« (»Der Leichenfresser«) von Lutke Mladje KDZ aufgeführt. Für das gruselige Puppentheater wurden statt Bartgeierfiguren Raben verwendet.

TEXT
Kerstin Kellermann
VERÖFFENTLICHUNG

29.05.2024

Home / Musik

Wenn die Gitarre sanft lärmt

Vor 30 Jahren, am 25. Mai 1994, verstarb Sonny Sharrock. Anlass genug, um an diesen einzigartigen Free-Jazz-Gitarristen zu erinnern.

TEXT
Peter Kaiser
VERÖFFENTLICHUNG

27.05.2024

Aktuelle Termine

Home / Kultur / Readable

»There’s nothing fascinating about serial killers«

Der SciFi-Autor Lavie Tidhar veröffentlicht mit »Maror« einen Thriller, der die Geschichte Israels aus der Perspektive von Kriminalität und Korruption erzählt. skug sprach mit ihm u. a. über die Entstehung des Buchs und die Bedeutung israelischer Musik.

TEXT
Lutz Vössing
VERÖFFENTLICHUNG

27.05.2024

Home / Musik / Artikel

Watt’s up?

Mike Watt, Bassist der legendären Minutemen und fIREHOSE, während der Stooges-Reunion sowie in unzähligen Projekten aktiv, kommt für zwei Gigs nach Graz und Wien. Mit neuem Album »Terzo« des Trios Il Sogno Del Marinaio (mit Gitarrist Stefano Pilia und Drummer Paolo Mongardi) im Gepäck.

TEXT
Peter Kaiser
VERÖFFENTLICHUNG

27.05.2024

Home / Musik / Artikel

Nachhaltigkeit in Clubs müssen wir uns leisten!

Wie geht grünere Clubkultur? Das haben wir beim Salon skug am 9. Mai 2024 im rhiz mit Vertreter*innen von VCC, Music Declares Emergency Austria und dem Ponyhof besprochen. Außerdem gab es Konzerte von Rico Mynthen und Major Shrimp. Hier zum Nachhören.

TEXT
Redaktion
VERÖFFENTLICHUNG

23.05.2024

Home / Musik / Artikel

Lässiges Chaos

Verspielte Melodien, kunstvolle Kostüme und betörende Stimmen: All das zeichnet die Psychedelic-Band La Femme aus. Ihren französischen Charme verbreiten sie am 27. Mai 2024 live in der Arena in Wien.

TEXT
Ariana Koochi
VERÖFFENTLICHUNG

21.05.2024

Home / Musik / Artikel

Interdisziplinäre Treatments

Genreübergreifende Clubkultur präsentiert das Hyperreality Festival am 24. und 25. Mai 2024 im als Off-Location gewählten Otto-Wagner-Areal auf der Baumgartner Höhe in Wien.

TEXT
Walter Pontis
VERÖFFENTLICHUNG

20.05.2024

Home / Musik / Artikel

Öffnung von Diskursräumen via agitatorischer Agenda

Unter der Intendanz von Milo Rau gelingt den Wiener Festwochen eine notwendige Politisierung. Zwecks Förderung der Debattenkultur wird eine »Freie Republik Wien« ausgerufen, Feminismus in Theaterstücken vorangetrieben und werden Komponistinnen in der »Akademie Zweite Moderne« gefördert.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

17.05.2024

Home / Kultur / Kunst

Dem Zugriff entzogen

Im Wiener MAK ist zurzeit My Ullmann als eine Vertreterin des Wiener Kinetismus zu sehen. Erika Giovanna Klien und Elisabeth Karlinsky sind die beiden anderen. Alle drei verließen Österreich. Ullmann starb 1995 in Konstanz.

TEXT
Kerstin Kellermann
VERÖFFENTLICHUNG

13.05.2024

Home / Kultur / Readable

Gewaltiger Soundtrack

Von der Verinnerlichung des Landlers in Leib und Seele des gekränkten Komponisten kündet die dritte Buchrezension im Jubeljahr. Florian Sedmaks »Dickschädels Reisen – Durch Oberösterreich mit Anton Bruckner« lässt alte Zeiten, als auch die Orgel zum Anschmachten diente, auferstehen.

TEXT
Michael Franz Woels
VERÖFFENTLICHUNG

11.05.2024

Home / Musik / Artikel

Verführung zu zeitgenössischen Formen

Das Klagenfurt Festival 2024 featured Popmusik-Highlights von Cari Cari über MAIIJA bis Shake Stew feat. Danyèl Waro aus La Réunion. Ein Interview mit Intendant Bernd Liepold-Mosser über Anfänge und Hintergründe des Performance und Literatur eingemeindenden, nicht-provinziellen Festreigens.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

07.05.2024

Home / Musik / Artikel

From the heart

Gary Floyd, stimmgewaltige queere Punk-Legende, ist am 2. Mai 2024 im Alter von 71 Jahren verstorben. Eine Würdigung von Herzen.

TEXT
Peter Kaiser
VERÖFFENTLICHUNG

07.05.2024

Home / Musik / Artikel

Salon skug: Rico Mynthen, Major Shrimp, skug Talk & DJ-Line

Was können Musikverliebte angesichts der fortschreitenden Zerstörung unserer Lebensgrundlagen tun? Antworten gibt es am 9. Mai 2024 im rhiz. Dort wartet der Salon skug mit einem Talk zu »Nachhaltigkeit und Musik« auf. Und feiert mit Dark-Folk-Balladen und Wiens coolster Swing-Band.

TEXT
Redaktion
VERÖFFENTLICHUNG

06.05.2024

Home / Musik / Artikel

Blaues Licht über Frankfurt

Von Blut auf den Grillz zum Herzen auf der Zunge: Auf seinem dritten Tape schlägt Rapper Ramzey neben harten Ansagen erstmals verletzliche Töne an.

TEXT
Ariana Koochi
VERÖFFENTLICHUNG

03.05.2024

Nach oben scrollen