Midge Ure & Ultravox

The Very Best of Midge Ure & Ultravox

EMI

Die Kompilation der besten Lieder von Ultravox zeigt, was an den 80er Jahren so schön war: Die Synthesizer. Ultravox und deren Mastermind Midge Ure haben kleine Pop-Legenden geschaffen – von »Dancing with tears in my eyes« über »If I was« bis zu »Breathe«. Songs, die heute von den Kommerzradios dieser Welt verramscht werden. Was bleibt, ist akzeptable Synthie-Popmusik, die dieser Tage vermutlich für jene interessant ist, die die Lieder (»Reap the wild wind«) damals zumindest nicht hassten und irgendwelche verklärten Teenie-Erinnerung daran haben. Midge Ure sagt anno 2001 zu »The Thin Wall«: »Wir berühren hier die Grenzen der Anmaßung… Tanzen mit dem Anmut von Rindern«. In BSE-verseuchten Zeiten ist das eine Anmerkung, die vollkommen zu Recht erfolgt.