Various Artists

»Country Soul Sisters - Women in Country Music 1952-78«

Soul Jazz Records

Das Haus Soul Jazz, Garant für kompetente Sampler in mittlerweile fast allen Genres, wagt sich erstmals an eine Country-Compilation. Und um sich die Aufgabe nicht zu leicht zu machen, suchte man Songs zu finden, in denen Frauen die Rolle der Lyrikerin übernehmen und sich gegen das Primat der Männer auflehnen. Die Aufgabe wurde bravourös gemeistert. Die gro&szligen Frauen von Dolly Parton über Tammy Wynette bis Connie Smith haben alle ihre Auftritte und die 25 Songs sind derart geschmackssicher gewählt, dass der Connaisseur den Jubel nicht mehr unterdrücken kann. Hits reihen sich an Entdeckungen wie das Duett von Loretta Lynn mit dem einzigen Mann des Albums, Conway Twitty: »You’re The Reason Our Kids Are Ugly«. Und den Schlusspunkt setzt natürlich die kürzlich verstorbene Pionierin des Aufbegehrens, Kitty Wells, mit ihrem »It Wasn’t God Who Made Honky Tonk Angels«. Wahre Kompilierkunst erkennt man auch an der Reihenfolge.