Christian Kleine

Beyond Repair

City Centre Offices

»Beyond Repair« ist das Debütalbum des aus Berlin stammenden Soundtüftlers Christian Kleine, der zuvor schon für Awkward Silence und für City Centre Offices aktiv war. Für die bis zu zwei Jahre zurückreichenden Tracks hatte er sich in einen Weddinger Hinterhof zurückgezogen. Herausgekommen ist eine Ambient-Downtempo-Produktion, die sich in melancholisch-zäh dahinfließender Leichtigkeit immer wieder kleinen Knarz-Partikeln genauso hingibt wie pulsierenden Beat-Sequenzen, zu denen dahinperlende Keyboard-Töne gebaut werden. Schönheit ist eine relative Angelegenheit, bei Eleganz dagegen scheiden sich die Geister nicht: Kleines Erstling verbindet beides. »Beyond Repair« ist ein sehr persönlich gehaltenes Album, das mit den ganzen Ups und Downs der menschlichen Psyche vertraut ist und es versteht, diesen unterschiedlichen Gefühlen mehr oder weniger bestimmbare musikalische Texturen zu verpassen. Genau das richtige Hörfutter, um sich ohne Nörgeln auf einen noch lange andauernden Winter einzustimmen.