Caesars

»Paper Tigers«

EMI

Noch ein Album der Caesars, auf dem »Jerk It Out« drauf ist, als wenn »39 Minutes Of Bliss« und das eigentliche Original-Album »Love For The Streets« nicht schon genug wären. Zugegeben: »Jerk It Out« ist ein wahrer Hit, soviel steht unumstößlich fest. Es ist schon fast eine Schande, dass jeder nur diesen einen Track von den Schweden kennt. Auch auf Albumlänge funktioniert nämlich das Prinzip der neuen Sechziger. Überall findet man Schonmaldagewesene Beach-Boys-Musik, allerdings kann das heutzutage Spaß machen, denn die Ceasars vergessen nicht vollkommen, in welcher Zeit sie leben. Die Orgel spielt eher selten die Hauptrolle, es wird sich mehr auf Gesang und Gitarre konzentriert, was den glatten Songs zu gute kommt. Natürlich bleibt nach dem Hören nicht viel zurück, aber eine Revolution wird von ihnen ja auch nicht angestrebt. Wer es locker und unverbindlich mag, ist hier bestens aufgehoben. Skol!