archive-image-placeholder-v2

Unschwer zu erkennen verbergen sich hinter dieser Combo die Methusalems des Punkrock, die Ramones. Mit der Unterstützung der Ehefrau eines der Mitglieder, gaben sie sich in New York City die Ehre eines Live-Konzerts. Die CD ist (welch Überraschung) wie eine Zeitmaschine. Plötzlich hat jeder Koteletten, eine bescheuerte Brit-Pop-Frisur und eine Luftgitarre. Man glaubt dabei zu sein, wenn die Band in einem verrauchten Lokal ihr Bestes gibt. Man beginnt mit dem Headbangen und denkt sich: Seid umschlungen ihr Ikonen des Punkrock, wegen euch warte ich seit einem Vierteljahrhundert auf die Rückkehr einer Band einer ähnlicher Qualität. Vergeblich! Klar, es gibt heute hervorragende Musiker (man denke an das Land der Elche!), aber dieser Sound ist einzigartig und sucht seinesgleichen. Die Idee eine Dame live mitwirken zu lassen, zeigt Weitblick, echt eine angenehme Überraschung. Hardcorepunker sind vielleicht enttäuscht, aber das sind nunmal die Urväter des Punks. Sheena is a Punk Rocker!

favicon

Home / Rezensionen

Text
Kain Elefterios

Veröffentlichung
06.02.2003

Schlagwörter


Scroll to Top