Einóma

Milli Tónverka

Vertical Form

Einóma, das aus Island stammende Produzenten- und Filmemacher-Duo bestehend aus Bjarni Gunnarsson und Steindór Kristinsson, setzen auch mit ihrer zweiten Veröffentlichung wieder auf eiskalte Soundscapes, voll von vertrackter Rhythmik und wunderschönem Ambient. Um die komplexen elektronischen Spielereien und die glasklaren, von ihren Schöpfern immer wieder zu Untanzbarkeit verurteilten, scharfkantigen Beats im Vordergrund schleichen sich statische, kristalline Keyboardflächen, flackern verhalten melodiöse Momente auf, schweben als Höhepunkt im vorletzten Track die ätherischen Vocals von Hildigunnur Einarsdottir entrückt vorbei. Trotz seiner perfekten High-Tech-Produktion besitzt »Milli Tónverka« extrem viel Tiefe und strahlt eine überwältigende Atmosphäre aus, in deren unterkühlten Details man sich hoffnungslos verlieren kann.