Alpha

The ImpossibleThrill

Alpha

Tristesse, Verzweiflung, neuerliches Aufraffen, wiederholte Versuche, Bedürfnis nach Verständnis und Wärme etc., etc … Menschliche Musik, sehr sanft und musikalisch interessant angelegt. Dissonante Popmusik könnte man sagen, bestehend aus vielen Schichten, die nicht leicht zu durchdringen bzw. -klingen sind. Melancholie, die von einer zarten weiblichen Stimme herrührt und schlussendlich auch von ihr durchbrochen wird, ist angesagt. Genau das Richtige für diejenigen, die gerne der Wochenenddepression zum Opfer fallen und glauben, ihr vor Montag nicht mehr entkommen zu können.