Low in the sky

»We Are All Counting On You, William«

www.abondonbuilding.com

Entfernt nur erinnert Low In The Sky an Postrock, denn die Combo aus Akron/Ohio will zu neuen Ufern aufbrechen, ist mit sehr filigranen Kompositionen zugange und findet trotz Querverweisen zu Four Tet oder gar Boards of Canada einen Platz im Erhabenen.  Jeder Song verzaubert aufs Eigene und Xylophone, Celli oder Piano verbreiten den Odeur des Lieblichen. Der Zauber des flirrend Feierlichen, des etwas abgehobenen Instrumentalsongs macht sich breit und man kommt damit unvermutet runter vom stressigen Alltag.