Various Artists

»Ote Maloya. The Birth of Electric Maloya on Reunion Island 1975-1986«

Strut

Letztes Jahr brachte Strut eine Compilation mit Siebziger-»Séga Sounds« aus dem kleinen Inselstaat Mauritius im Südosten Afrikas heraus. Nun folgt weitere Musik aus der Region, die Stile Maloya und Séga vom Inselstaat Reunion. Aber im Unterschied zum vorjährigen »Soul Sok Séga«-Album bringt dieses weniger tanzbare Musik und kommt häufig eher intellektuell (politische Lyrics inklusive) und (für die damalige Zeit) »modernistisch« (keine negative Implikation!) daher. Der Stil wurzelt zwar in der folkloristischen Tradition der genannten Inseln, hat aber letztlich starke Einflüsse afrikanischer Musik, ebenso von Latin, Pop, Rock und Chanson, wobei letzteres Genre ein Hauptakteur ist. Die Songs haben zumeist etwas Schräg-Cooles, selbst wenn Bläser jazzig swingen. Die vorherrschende Orientierung am Rhythmischen und Perkussiven wird immer durch relaxte Melodik abgerundet und kann zuweilen tief berührend sein wie kapverdische Mornas – ein vielschichtiges Album mit vielschichtigen Songs.

Schlagwörter: , ,