Freeform. Audiotourism. Original Music

Vietnam and China

Quartermass

Nachhaltiger Tourismus? Doch! Simon Pyke hat Vietnam und China bereist und hinterlässt eine Landkarte, auf der die Ursprungsorte der Audio Samples, Fotografien und Musikstücke, die er aus ersteren bastelte, verzeichnet sind. Auch listet er alle Instrumente, die beim jeweiligen Track verwendet werden, bildlich auf. Hiermit entsteht ein visuell-akustischer Spannungsbogen, der musikalisch zu sehr nach westlichen Klangvorstellungen holpert aber samt authentischer Landschafts- und Marktaufnahmen als geschlossenes Minigesamtkunstwerk wirkt. Vor allem dank der glorreichen graphischen Aura, die www.thedesignersrepublic.com der CD angedeihen ließ.