Fashion

»Twilight Of Idols«

Cherry Red

Das letzte Studioalbum der New-Wave-Band Fashion wartet mit so ziemlich allem auf, was eine Aufnahme aus den Achtzigern zu einer bösen Aufnahme macht: jaulende (oder, noch schlimmer, »spanische«) Gitarrensoli, hochglanzpolierte Synthesizer und eine Gesangsstimme wie die von Rod Stewart. Eine Genugtuung, wenn der ehemalige Gitarrist, der auf »Twilight Of Idols« auch für die Vocals verantwortlich ist, einmal abgelöst wird. Selbst, wenn dann der Ersatzvokalist, wie auf »Hit Girl«, so etwas wie einen »Rap« zum Besten gibt …