Trio Exklusiv

Trio Exklusiv

Geco

Trio Exklusiv sind die vier Wiener Richard Klammer, Franz Reisecker, Mex Wolfsteiner und Martin Zrost, vielen bekannt von ihren (Band)Projekten Planet E bzw. Lichtenberg. Das Debütalbum des Trio Exklusiv ist eine hybride Angelegenheit, allerdings im allerbesten Sinne. Da wird dem Klischee vom inflationären Downbeat-Wien ordentlich der Tanzboden eingezogen, da klingt man stellenweise dank des Mariachi-orientierten Trompetenspiels wie Calexico auf Elektronik oder verbindet selbige auf dem Song (!) »Gringo« mit der unfassbaren Durchgeknalltheit von Ween – abstruse Gesangslage, Trompeten und darunter eine von Harfentönen durchsetzte unheilvoll klingende Basis, gerade so, als ob in Acapulco mal für einen Tag Heuballen treiben würden. Dazwischen befinden sich die besten Ansätze zur Weiterentwicklung von Big Beat seit der Erfindung des Klatschens und können selbst die auf Lounge ausgerichteten Cuts mit originärem Charme punkten. Lustvolle Musik für jedwede Lebenssituation.