archive-image-placeholder-v2

Tolle Gitarren, tolle Band, tolle Platte! Neun Jahren nachdem sich Kurt Cobain das Gehirn weggeblasen hat, treten Easyworld an, um den Rock’n’Roll zu retten. Und das beste: Die Aktion gelingt, denn schon lange hat man auf eine Band gewartet, die so einfache wie kraftvolle Melodien auf ihren Gitarren abarbeitet. Die Gefahr, dass das in pure Kraftmeierei mündet, umschiffen Easyworld mühelos durch auflockernde Elemente wie Keyboards, Electronics und akustische Gitarren.
Bisherige Kritiken, u.a. im New Musical Express, lobten die Newcomer in den Himmel, und man kann nur hoffen, dass der CD-Titel »This Is Where I Stand« bedeutet, dass das Trio trotz des auch in Kontinentaleuropa zu erwartenden Erfolgs mit allen Beinen am Boden bleibt. Anspieltipp: Das energetisch hochaufgeladene Stück »A Stain To Never Fade«.

favicon

Home / Rezensionen

Text
Jürgen Plank

Veröffentlichung
17.09.2003

Schlagwörter

Scroll to Top