The Smile

»A Light for Attracting Attention«

XL Recordings

The Smile ist das neue Side-Project von Radiohead-Sänger Thom Yorke, Radiohead-Leadgitarrist Johnny Greenwood und Drummer der britischen Jazzband Sons of Kemet Tom Skinner. Auch der Radiohead-Produzent Nigel Godrich ist mit von der Partie. Man darf sich aus der Sicht von Thom Yorke die Frage stellen, warum man, wenn man ein Side-Project auf die Beine stellt, den Lead Gitarristen nimmt, mit dem man seit über 35 Jahren zusammenarbeitet, aber der Sound dieser frischen Formation gibt dieser Entscheidung recht, auch wenn man logischerweise einige Parallelen erkennen kann. Spannend ist, dass fast alles auf diesem Album (auch im Live-Setting!) von nur drei Personen gespielt wird, was schon auf den massiven Gebrauch von Effektgeräten hindeutet. Auch interessant ist, dass sowohl Thom als auch Johnny viel Bass spielen, neben den gewohnten Instrumenten Klavier, Synthesizer und Gitarre. Bass ist wohl das dominanteste Instrument auf der LP, bestückt mit flatwound Strings und weit oben am Hals des Instruments gespielt, so wie man es gerade in vielen Indie- und Alternative-Songs zu hören bekommt. Auch die jazzig und rhythmisch komplex gespielten Drums sind hervorzuheben. Das Gitarrenspiel und die klassischen Einflüsse am Klavier von Greenwood ergänzen die zwei zuvor genannten Elemente und runden den Sound ab. Am besten kommt das alles im Song »The Smoke« zusammen. Im Kontrast dazu gibt es auch einige synthlastige Tracks, wie man sie von Radiohead und Thom Yorkes Solowerken kennt, zum Beispiel »Waving a White Flag«. Der beste Song auf dem Album ist aber »You Will Never Work In Television Again«, ein postpunkig anmutender Drei-Chord-Song, der mit einer Brachialität und Ehrlichkeit daherkommt, wie ein waschechter Radiohead-Song. Als erste Infos zu The Smile veröffentlicht wurden, scherzte die Fan-Community: »Endlich, Radiohead 2!«, damit hatten sie nicht unrecht. Aber wenn drei so begabte Musiker zusammenkommen und gesellschaftskritisch und mit Weltklasse-Musikniveau und Innovationsgedanken Musik machen, ist es auch egal, ob die Band The Smile oder Radiohead heißt. Das Album »A Light for Attracting Attention« ist mehr als gelungen, Thom Yorke und Johnny Greenwood erfinden sich wieder mal selbst neu und jede*r, der*die alternative Musik mag, sollte das hören.