Home / Musik / Artikel

Sisters im Rampenlicht

Das gemeinnützige Netzwerk Sisters of Music bringt am 7. Juli 2023 für ein Arena Open Air internationale und österreichische Frauen-Acts von CocoRosie bis Dives auf die Bühne – beim erstmals stattfindenden Sisters Festival.

TEXT
Kerstin Kellermann, Redaktion
VERÖFFENTLICHUNG

20.06.2023

Home / Musik / Konzert

Krach, Diskurs, Balladen

Unzählige Hymnen, Zugabe über Zugabe und ein phänomenaler Gaststar: Tocotronic begeisterten am 8. und 9. September 2022 beim Open Air in der Wiener Arena mit einem Best-of ihres Gesamtwerks. Ein Konzertbericht.

TEXT
Jannik Eder
VERÖFFENTLICHUNG

12.09.2022

Home / Musik / Konzert

Godspeed, du dunkles Tier

Die legendären franko-kanadischen Ausnahmerocker mit dem überambitionierten Namen Godspeed You! Black Emperor traten mit Support von Mette Rasmussen in der Wiener Arena auf und überzeugten – teilweise.

TEXT
Frank Jödicke
VERÖFFENTLICHUNG

01.12.2019

Home / Musik / Konzert

Leave me paralyzed

Bei ihrem Konzert in der Wiener Arena am Donnerstag, dem 4. April 2019 boten The Notwist viel »Neon Golden« mit allerlei stilistischen Exkursen.

TEXT
Jannik Eder
VERÖFFENTLICHUNG

09.04.2019

Home / Musik / Konzert

Verstörung im Pop-Gewand

Mit Ariel Pink kommt am 28. August 2018 eines der interessantesten Chamäleons der gegenwärtigen Popmusik in die Arena nach Wien. Support gibt’s von Jorge Elbrecht und ZINN. skug blickt vorab auf das Konzert.

TEXT
Christoph Benkeser
VERÖFFENTLICHUNG

07.08.2018

Home / Musik / Konzert

Sie beschweren sich immer noch –Tocotronic live

Nach inzwischen 25-jährigem Bestehen liegen Retrospektive und Vision im Schaffen von Tocotronic nah beieinander. Ihren Reiz hat die Band weder auf Platte noch auf der Bühne verloren. Den Beweis traten die Hauptprotagonisten deutschsprachigen Diskurspops bei einem Open-Air-Konzert im hochsommerlichen Wien an.

TEXT
Jannik Eder
VERÖFFENTLICHUNG

01.08.2018

Clara Luzia © Christoph Liebentritt
Home / Musik / Konzert

Es könnte alles so einfach sein!

Clara Luzia und Band präsentierten das neue Album in der Wiener Arena. Ein Plädoyer gegen den Hass und respektlosen Zynismus, der sich gegen sie richtet.

TEXT
Christoph Benkeser
VERÖFFENTLICHUNG

26.05.2018

Nach oben scrollen