EKG

Shift or Latch

Crank Satori/cranksat@xnet.com

Nur eine selbstproduzierte Mini-CD-R, dabei sollte dieses Duo längst einen ordentlichen Plattenvertrag haben (vielleicht bei ECM oder der Deutsche Grammophon?). Die Musik der beiden aus Chicago stammenden Hornisten Kyle Bruckmann und Ernst Karel ist recht inspiriert und erinnert mich eher an zeitgenössische Musik der späten 60er Jahre denn an einen gehypten Minimal Electro. Bei manchen Tracks erweitern sie ihr Sound-Spektrum mit analogen Synths, was dann wieder eher an Stockhausen-Mixes erinnern als an Frames aus dem Laptop. Es geht offensichtlich nicht um Stil, sondern um Musik, die sich im Klang, Ton, Raum und in der Zeit ausdehnt. Eine wirkliche Überraschung, und ich hoffe, demnächst mehr zu hören.