Lassiter

Lassiter

Eigenverlag/Hoanzl

Lassiter sind: Zwei Männer, zwei Gitarren und eine Stimme. Die Stimme gibt sich auf der neuen 5-Tracks-Veröffentlichung verschiedene Anstriche: Von deutschsprachigem Pop bis Schlager. Schlagersänger wie Christian Anders – oder moderner: Roy Blast aus Wien – haben ihren Einfluss auf den Zungenschlag, anachronistisch erscheinende Akzente sind das Ergebnis. Die Texte sind allerdings nicht so lustig wie die Texte – aufgrund der Instrumentierung und des Ansatzes – vergleichbarer Combos. Wer die deutsche Sprache beherrscht, kann dies beurteilen.
»Es geht nicht darum unbedingt gefallen zu müssen. Es geht darum Dinge des Lebens zu überdenken, zu beschmunzeln und wenn notwendig im Ausdruck der Gefühle zu übertreiben«, sagen Lassiter über Texte von Lassiter.
Wie sich die beiden live präsentieren und wie man mit zurückhaltender Leidenschaftlichkeit punkten kann, ist live überprüfbar.

>> http://www.lassiter.at