Psychedelic Horseshit

»Laced«

Fat Cat Records

Denkbar passende Ûbereinstimmung: Name der Band sowie deren Musik klingen ein bisschen wie ein fäkaler Auswurf des Animal Collective. Noch passender: »Shitgaze« bezeichnen die Herren aus Columbus, Ohio als das, was einem auf »Laced« so alles entgegen kommt, ja fast schon anspringt. Jam-Session meets Drogencocktail, das ganze dann auch noch auf Platte gepresst. Ein skurriler Trip durch das psychedelische Universum, »Fear and Loathing« in Ohio. Ich für meinen Teil werfe mir nach diesem Abenteuer mal wieder etwas von den guten alten Spacemen 3 ein …