Eläkeläiset

Humppabingo

Stupido/Nordic Notes/Broken Silence

Das fröhliche Rätselraten geht in eine Doppelrunde, denn die Rentnerband aus Finnland legt eine Best-Of-2-CD-Sammlung ihrer irrwitzigen Coverversionen vor: Hits meist mit finnischem Text und mit Schunkel-Akkordeon im 2er-Takt. Dazu ein knapp vor sich hin ruckelndes Schlagzeug. Um nur anzudeuten, um welche Songs es geht: Erkannt wurden »Kungfu Fighting«, »I’m A Party Girl«, »Solitary Man« und Kraftwerks »Das Model« – letzteres in deutscher Sprache mit rollendem finnischem R. »The Riddle« von Nik Kershaw findet sich in einer vergleichsweise zahmen Version; mit wenig schrägen Orgeltönen, einem geringen Anteil an polterndem Schlagzeug – kurz: mit wenig »Humppa«. Eläkeläiset gelingt wieder Mal der geeignete Party-Mix von Rovaniemi bis Rimini. Insbesondere für alle, die jemals in den Verdacht geraten sind, »Lump« oder »Dump«gesagt zu haben: sagen Sie einfach »Humppa«!