Various Artists

»Heavy Metal Nation«

www.quamlibetrecords.ch/www.k-tel.ch

Nicht nur auf dem »Gotthard« blüht der »Krokus«, quer durch die Schweiz rockts in rauhen Tönen. Die Stilvielfalt in der Metal-Szene hat sich enorm erweitert, womit leider auch die Übersicht schwindet. Und wo zuversichtliche Jungrocker ein Kellerdasein fristen, reicht es für andere Bands nie über den regionalen Gig hinaus; auch mangelt es hierzulande an engagierten und bandfördernden Labels. Jan Thomas und Matt Brand gründeten in Dättwil das Label Quam Libet Records, um vielversprechenden Bands den nötigen Bekanntheitsschub zu verpassen. Die beiden Label-Betreiber fragten qualitativ geeignete Rockgruppen an und hoben die Kompilation mit Schweizer Hard- und Heavy Metal Rock »Heavy Metal Nation« aus der Taufe. 18 Bands wirken auf dieser CD mit; anschaulich erstreckt sich die dröhnende Metal-Community zwischen Biel und St. Gallen. Letztlich aber über die Qualität einzelner Gruppen aufgrund eines einzigen Stückes zu urteilen, erweist sich als schwierig. Einige Combos überzeugen auf Anhieb (etwa die Sludgecoreband Gumpen oder die Doom-Rocker Pÿlon), andere fallen klar ab. In jedem Falle dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Der Kompilation hätte einzig gut getan, im Booklet mehr Band-Informationen und Kontaktadressen aufzuführen. Das kann ja im geplanten Nachfolgeprojekt verbessert werden. Wir shouten jedenfalls schon mal nach Solothurn: »Chris, binde Dein Piratenkopftuch fest!«