Global Kryner

»Global.Kryner«

Lawine/BMG

Christoph Spörk ist Vorsteher der Volksmusiktruppe Die Landstreich. Hier stellt er einen neuen Ansatz vor: Auf Grundlage des zumindest historisch bemerkenswerten Schaffens von Slavko Avsenik und seinen Oberkrainern, der ja durchaus als europäischer Bob Wills verstanden werden kann, und dem klassischen Knopferlharmonikaoberkrainerbeat, wagen sich die Oberkryner an aktuelles Songmaterial. Bei »Like A Virgin« funktioniert das noch prächtig, aber woran dieses Konzept krankt ist die feige Songauswahl. Wer zum Teufel schert sich um Horrornummern wie »Private Dancer«, »Honesty« oder wirkich mediokrem wie »Funky Town« oder »Sex Bomb«? Warum nicht wenigstens etwas mehr Beuschel und »Blitzkrieg Pop«, »Come On Eileen« oder der »Bundesbahn-Blues«? Am Namen sollte man vielleicht auch noch etwas feilen, denn für echte Krainer muss man sich nicht schämen.