Crocodiles

»Endless Flowers«

City Slang

»Eins, zwei, drei, vier«, akzentfrei zählt die Schlagzeugerin der (schon wieder eine tolle Band) aus San Diego stammenden rockenden LoFi-Indie-Popper Crocodiles den Song »Sunday (Psychic Conversation #9)« ein, und demonstriert damit, dass sogar die deutsche Sprache für Popsongs kein Tabu sein muss – den Volks-Rock’n’Rollern soll sie ja doch nicht überantwortet werden, oder? Nicht nur besagte erste Single des dritten Albums erinnert an legendären Formationen wie The Jesus and Mary Chain, Echo and the Bunnymen oder auch John Lennons Gesang, selbst wenn auf Pitchfork lediglich an einen Drake-Song erinnert wird. Dieser homöopathisch verabreichte Noisepop macht einige Songs lang zwar Spass, für ein ganzes Album ist hier aber etwas wenig Gehalt.