Various Artists

Deja Vu

Ebony recordings

Jungle-Pionier Shy FX (remember: »Original Nuttah«) stürzt sich mit vorliegender CD seines Labels auch gleich in dei derzeit im Drum`n`Bass-Land grassierende Rückschau-Wut, sammeln sich hier nichts anderes als die größten Hits des kompromißlosen Partylabels. Jedoch schon seit über einem Jahr geplant, scheint der Release-Zeitpunkt hinsichtlich der oben erwähnten Umstände gut gewählt. Zwar war das Label nie besonders bekannt für avncierteste Beat- und Groove-Mutationen, fielen dennoch immer sagenhafte Spaßmacher von Tunes (»This Style«, »Original Nuttah«, »Wolf«, »Mutant Revisited«) ab, die auf dieser Compilation natürlich nicht fehlen dürfen. Eine recht gelungene Anthologie des Labels mit Schwerpunkt auf der Zeit, als das Ding noch eher »Jungle« hieß.