VA

»Berlin Insane IV«

Pale Music Int.

Die vierte Edition der Compilation-Reihe bringt wieder einen aktuellen Überblick über die pulsierende Berliner Musikszene. Das gleichnamige Festival versammelt Punks, Future Rocker, weirde Elektronik und Breakbeat-Artisten. Auf der Doppel-CD findet man dann auch eine illustre Schar von bekannten Namen wie N.U.Unruh, Ascii Disko, Jammin Unit oder Peaches und T.raumschmiere neben unbekannteren Leuten wie Pink Grease, The Scandals usw. Eklektische Mischung, die durchaus unterhaltsam ist und beweist wie vielfältig in Berlin gearbeitet wird.