Various Artists

»The Best of Perception & Today Records - Compiled by DJ Spinna & BBE Soundsystem«

BBE

Wie experimentierfreudig Soul mal angelegt war zeigt DJ Spinnas Compilation mit zwischen dem Ende der 1960s und 1974 entstandenen Gebräuen aus »jazz, funk, vocal harmony soul and proto-disco«. Wie weit das Spektrum dabei reichte zeigen allein schon die hier vertretenen Acts: Dizzy Gillespie (dessen »Matrix« und »Alligator« schon nach sehr mutierter No-New-York-Disco klingen), Astrud Gilberto (im Arrangement von Eumir Deodato und begleitet von Airto Moreira, Billy Cobham, Patrick Adams and Mike Longo) sowie Disco-Kapazunder wie eben Patrick Adams oder den jungen Leroy Burgess. Dazwischen jede Menge Entdeckungen zwischen Philly-Streichern und BeBop als Funk buchstabiert.