archive-image-placeholder-v2

Temp Festival in Greifenstein (12. und 13.8)

Greifenstein an der Donau. Mitten in die Sommerhitze platzt das dritte Temp Festival, das vom gleichnamigen Wiener Elektroniklabel veranstaltet wird. Die Artistliste liest sich wie ein Wo is Who, der aktuellen österreichischen Elektronikszene: Da spielen zum Beispiel das Duo 505, der Musikkreis MS20 und 550 rondy, der erste Labelrelease. Labelmitbegründerin Patricia Enigl wird als Irradiation auch live zu sehen, genauso wie der jüngste temp-Release Kelvin Raah, dessen CD oxymoron man nur schwer empfehlen kann.

Livemusik, DJs und VJs

Noch etwas Name-Dropping gefällig? Bitte sehr: Auf Otto Europa darf man gespannt sein, ebenso auf wisdom & slime, Stefan Kushima, Digilog, Lokomotive, Die Antwort und Kilo. Das DJing wird u.a. von skug-Autor Peter Falk, DJ mam, Simon Le Bon und DJ Slick bestritten. Wie immer bei Temp-Veranstaltungen werden auch die Visuals nicht zu kurz kommen. An beiden Festivaltagen wird es eine Tombola geben, an der so nette Dinge wie Audiosoftware, Lomo-Kameras, Vinyl und CDs, T-Shirts und vieles mehr verlost werden. Mit insgesamt 3 Floors, 30 Liveacts, 20 DJs und 23 VJs erwartet Besucher des heurigen Temp-Festivals wieder ein Programm der Extraklasse. Ach ja: Wer ein Zelt mitbringt, darf gratis campieren!

Temp-Compilation

Ergänzend zum Festival ist eben die virtuelle Temp-Compilation erschienen: 41 Tracks zum gratis-Download! Dieses Mal sind fast alle Live-Artists darauf vertreten, einige DJs, sowie auch Musik produzierende VJs. Ergänzt wird die Compilation durch ausgesuchte – größtenteils unveröffentlichte – Tracks von temp~Artists. Musikalisch deckt die Compilation somit die ganze musikalische Bandbreite des Festivals ab: Von Hiphop, Electro(pop), Techno, Minimal, Ambient, Electronica, Experimental. Get this!

Temp Festival:
Wo: Strombauamt in Greifenstein/NÖ
Erreichbarkeit: 20 min. mit S-Bahn von U6 Spittelau
Karten: Vorverkauf: 1 Tag: 11,- … 2 Tage 19,-
Abendkasse : 1 Tag 13,- … 2 Tage 23,-
Kartenvorverkauf: auf der Temp~Festival Homepage sowie bei Jugendinfo Wien

>> http://www.temp-records.net/festival2005

favicon

Home / Musik / Artikel

Text
Jürgen Plank

Veröffentlichung
02.08.2005

Schlagwörter

Ähnliche Beiträge

Scroll to Top