Bass! Bums! Brimborium!

Diese Highlights vom Heart of Noise Festival 2022 bleiben in Erinnerung.

TEXT
Ania Gleich, Christoph Benkeser
VERÖFFENTLICHUNG

09.06.2022

Heart of Noise Festival 2022: Das Programm steht

Zwischen 2. und 5. Juni 2022 im Treibhaus in Innsbruck: Das Heart of Noise Festival (HoN) bringt Gabber-Grollen, Ambient fürs Klimaticket und Zeitlupen-Jazz in die Alpenmetropole.

TEXT
Christoph Benkeser
VERÖFFENTLICHUNG

30.03.2022

Hey, Dealer, gib mir das nochmal!

Das Heart of Noise 2021 ist vorbei. Was in Innsbruck neben Retro-Computern, Bergbesteigungen und einem Meer aus Rausch noch passiert ist, sorgte für Schwingung im Lendenbereich.

TEXT
Christoph Benkeser
VERÖFFENTLICHUNG

06.09.2021

Wer beim Heart of Noise Festival antanzt

Genug gestreamt – in Innsbruck rauscht, keift und plärrt es zwischen 3. und 5. September 2021 wieder vor Ort auf dem Heart of Noise, Österreichs bestem Festival für Entdeckungen aus dem Underground.

TEXT
Christoph Benkeser
VERÖFFENTLICHUNG

07.07.2021

Sitzen ist das neue Stehen

Nach drei Tagen Psychotherapie unter Pandemie-Auflagen sorgt das Festival Heart of Noise in Innsbruck für einen Ausblick auf Konzerte unter Corona.

TEXT
Christoph Benkeser
VERÖFFENTLICHUNG

06.10.2020

Heart of Noise Festival 2020: Das Programm steht

Bald werden wir alle jemanden kennen, der von Österreichs bestem Festival für Entdeckungen aus dem Underground gehört hat.

TEXT
Redaktion
VERÖFFENTLICHUNG

08.09.2020

Subkultur in der Corona-Krise #9

Die p.m.k Innsbruck ist die Subkultur-Institution der Tiroler Landeshauptstadt. Aus ihr heraus wurde vor zehn Jahren das Heart of Noise Festival gegründet. Chris Koubek, geschäftsführender Obmann der p.m.k und mit Stefan Meister Organisator des Heart of Noise im Interview über Wege aus der Malaise.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

30.04.2020

Heart of Noise Festival: Zwischen Tanz und Tinnitus

Warum man auf Österreichs bestem Entdecker*innenfestival in Straßenbahnen und auf Dächern tanzt, was gurgelnder Kehlkopfgesang mit Clubmusik zu tun hat und welche Highlights sonst noch in Innsbruck die Grenzen des Experimentellen verschieben konnten.

TEXT
Christoph Benkeser
VERÖFFENTLICHUNG

14.06.2019

Heart of Noise Festival 2019: »Hört nicht auf zu tanzen!«

Mit einem radikalen Bruch setzt das Festival in Innsbruck auf ein mutiges Programm und avanciert damit zu Österreichs wichtigstem Entdecker*innen-Festival. Wie schallt es zwischen den Bergen?

TEXT
Christoph Benkeser
VERÖFFENTLICHUNG

18.04.2019

Heart of Noise Festival: Entpuppung für die Sinne

Von 30. Mai bis 2. Juni 2018 findet das diesjährige Heart of Noise Festival in Innsbruck statt. Das Programm gibt sich so hochkarätig wie abwechslungsreich: »decocooning society« steht als Motto für kritischen Diskurs, bildende Kunst und ein grandioses Musikprogramm.

TEXT
Christoph Benkeser
VERÖFFENTLICHUNG

29.03.2018

»Inside« – Lissie Rettenwander

Wenn man sich während des Hörens einer Platte fragen muss, woher das Gefühl klaustrophobischer Beklemmung kommt, dann kann das mitunter ziemlich nerven. »Inside« öffnet, wie der Titel des Debüts der Tiroler Musikerin andeutet, die Tür zu einer beängstigend intimen Kammer. Diese wird vor allem von Rettenwanders eindringlicher Stimme abgesteckt. Sie rückt mal vervielfacht, mal in…

TEXT
Shilla Strelka
VERÖFFENTLICHUNG

26.12.2013

Nach oben scrollen