archive-image-placeholder-v2

Ollie Brown und Sam Britton sind zwei Heroes in der elektroakustischen und experimentellen Elektronikszene.  Dies hier ist das erste Album seit zwei Jahren. Der Output der beiden dokumentiert sich auf Labels wie Leaf, Hydrogen Dukebox, Temporary Residence etc.  Das Album zentriert sich um zwei lange improvisierte Tracks, die von einer Live-Performance in Toulouse 2006 stammen. Avant Beat Electronica wird das hier genannt. Interessant ist, dass Icarus vom Drum’n’Bass her kommen, aber dies hier ist Lichtjahre weit weg und geht in Richtung Music Concrète oder Jazz. No Easy Listening, aber spannend.

favicon

Home / Rezensionen

Text
Hans Kulisch

Veröffentlichung
23.12.2007

Schlagwörter

Scroll to Top