Dust Covered Carpet

»s/t«

Wilhelm Show Me The Major Label

Mit diesem Split-Tape hauseigener Bands trumpft das Grazer Wilhelm Show Me The Major Label wieder gro&szlig auf. Musikkassette No. 12 stellt das sechsköpfige Freak-Folk-Ensemble Dust Covered Carpet kehrseitig mit dem Low-Fi-Elektroniker Telly Is The Tube vor und liefert damit zwei der besten Seiten der weitläufigen wie randbesetzenden Independent-Produktionen dieses Landes ab. Dust Covered Carpet haben die Dramakurve, Telly Is The Tube hat die Beats. Beide Projekte sprechen eine gro&szlige Sprache der ver(w)irrten Gefühle, vergleichbar den ganz Schillernden auf der anderen Seite des gro&szligen Teichs. DCC präsentieren sich auf sechs Songs epochal wie intim, überspringen die Aufspaltung von emotionaler Wahrnehmung in lauter Isoliertheiten, wo es um verbindende Verzweiflung, kollektive Entsagung und gemeinsames Aufbegehren geht. TITT ist einfach sexy, sinister, roh und obendrauf sleazy, und gebärt seine verschrobene Jenseitswelt aus der weisen Reduktion gedachten Einsiedlertums. Was für eine liebenswerte Familie!