Loudon Wainwright III

»Older Than My Old Man Now«

2nd Street

Nach Jahren und mehreren Alben im See der Bitternis und Mittelmä&szligigkeit meldet sich der Meister des autobiographischen Songs wieder in der ersten Liga zurück. Er versöhnt sich mit seinen 66 Jahren mit seinen Fehlern und versucht die Songs seiner Kinder Rufus und Martha zu verstehen, die alles andere als ein gutes Bild von ihm zeichneten. Wie es in einer musikalischen Familie üblich ist, singen die beiden und natürlich auch Ex-Frau Suzzy Roche bei diesen Songs natürlich mit. Die Paarung von Altersmilde, Humor und Trauer über den nachlassenden Körper stehen dem einstigen Womanizer gut und wenn er mit wesentlich älteren Haudegen wie Ramblin Jack Elliott sehnsüchtig einen Song wie »Double Lifetime« anstimmt, dann ist die Welt der alten Männer für einen Moment in Ordnung.