My American Heart

»Hiding Inside The Horrible Weather«

Bodog Music

Mit 19 darf man in den Staaten offiziell Clubs besuchen und legale Drogen konsumieren. Was eigentlich heißt: Für sein Leben ist man schön selbst verantwortlich. Dass die vier Burschen von My American Heart aber gerade mal neunzehn Jahre sind, sollte in der Bewertung ihres konventionell-braven Adoleszenten-Rocks dennoch milde stimmen. Wenn sie ihr jugendlicher Übermut dereinst verlassen wird, wenn sie wie viele andere vor ihnen auf Reduktion bedacht sein werden, ja dann, dann könnten sie aus ihrem Geschick für die griffigen Melodien des Pop unter Umständen was wirklich Großes machen. Momentan sind ausschließlich gewisse Namen in ihrem Umfeld groß. Travis Kopach von Panic! At The Disco hat das Video zu ihrer überkandidelten Nummer „The Shake“ abgedreht. Wenn man wie My American Heart im sonnigen San Diego heimisch ist, kann man die Nähe zu L.A. wohl kaum leugnen. Die nervigen Refrains des schaumgebremsten Rock-Mainstreams, wie sie die Kalifornier über weite Strecken bevorzugen, werden dort in eigenen Fabriken produziert. Während Leute wie Avril Lavigne zu den Dauerabnehmern zählen, sollten My American Heart ihr Abo schleunigst stornieren.