Modest Mouse | The Mountain Goats

»Good News For People Who Love Band News« | »We Shall All Be Healed«

Epic/Sony

Zwei Bands, die wie Zwillinge auftreten, beide tragen Tiere im Namen und Gitarren um die Schultern und betreiben also wieder mal die gerne geübte Rückbesinnung auf Indie-Heroentum der letzten Jahrzehnte. Die Maus aus Seattle hat den größeren Hype (Spex-Platte des Monats) erfahren, dennoch bieten beide Bands liebevolle Indie-Kracher mit Chören und sympathischen Chordverläufen. Was die ungleichen Zwillinge unterscheidet ist, dass Modest Mouse über eine größere musikalische Bandbreite verfügt als The Mountain Goats. Die lässt das Album vielleicht sperriger wirken, hinterlässt auf Dauer aber einen stärkeren Eindruck. Einmal (»Dance Hall«) klingt man sogar nach Wall Of Voodoo! Dennoch: Weil sich Gegensätze bekanntlich anziehen und ergänzen, sind sie Zwillinge, halt zweieiige.