archive-image-placeholder-v2

Internationale Tanzmusik hieß der Begriff, mit dem man in den 70er Jahren die Musik von Skeewiff beschrieben hätte. Die in diese Zeit gehörigen funky Bläser und swingin‘ Hammondsounds verwenden Skeewiff heute noch. Weil die Scheibe aber aktuell erscheint, verwendet man heute statt Internationaler Tanzmusik Worte wie Lounge, chillig oder lauschig. Was keinen Unterschied für die Füße macht, die sich dazu bewegen.
Aus den Synthies kommt bei Skeewiff nichts Neues oder Aufregendes, alles in allem ist das aber ziemlich gut für die Muskeln an Ober- und Unterschenkel. Warum ist eigentlich so selten Damenwahl?

favicon

Home / Rezensionen

Text
Jürgen Plank

Veröffentlichung
13.11.2003

Schlagwörter

Scroll to Top