Indigo Girls

Become You

Epic

Die Indigo Girls präsentieren sich erneut in der seit Jahren gehaltenen Bestform: Überzeugendes Songwriting zweier Musikerinnen, deren zweistimmiger Gesang sich so lieblich an die Ohren schmiegt, wie Honig an ein Butterbrot. Zu den Gitarren vernimmt man manchmal ein Akkordeon oder ein Triangel, im Titelstück sind Anklänge an irische Volksmusik auszumachen. Und die Gitarre auf »Nuevas Señoritas« klingt nach der Geisterstadtgitarre aus dem Soundtrack zu »Thelma & Louise« und macht sich bis in den Süden Mexikos auf: Treffpunkt Comitán, Chiapas.
Der Vorwurf, die Indigo Girls würden sich nicht weiterentwickeln, stimmt deshalb nicht, weil Amy Ray und Emily Saliers ihr musikalisches Universum erschaffen haben und es nun konsequent beleuchten: Mit wunderschönen, melodiösen Pop- und Folksternen.

>> www.indigogirls.com