Home / Musik / Artikel

Ost-Jazz: Ein Schritt vom Saxophon zum Messer

Jazz hat in der neuen, harten Welt des ?berganges, der Transition in Süd/Ost-Europa an Publikum verloren. Vom Unterhalt für Berufsmusiker durch den Staat veränderte sich der Alltag direkt hinüber in marktwirtschaftliche Lebensbedingungen. Gebraucht wird dringend eine internationale Internet-Plattform zum Netzwerken, ergab am 14. Dezember 2011 eine MICA-Diskussion im Wiener Porgy & Bess.

TEXT
Kerstin Kellermann
VERÖFFENTLICHUNG

13.01.2012

Home / Musik / Artikel

That’s Jazz: Kein Stiftungs-Sponsoring von Grasser

Wo entstehen neue gemeinsame Jazz-Orte für Alt und Jung? Wo neue Finanzierungsmöglichkeiten? Bedeutet Jazz noch Widerstand? Gewaltige Generationen Unterschiede zwischen den Musikern taten sich bei einer hei&szligen Diskussion auf: vom älteren, engagierten und kreativen »Ein-Mann-Show«-Modell zu jungen, unauffällig »unaufgeregten« Netzwerkern.

TEXT
Kerstin Kellermann
VERÖFFENTLICHUNG

31.12.2011

Home / Musik / Konzert

Freedom Theatre Jenin im Dschungel Wien, 4. 11. 2011

»They became complicated, mad people« – Die Protagonisten beschäftigen sich mit boshaften Spielen, stellen Körperkontakt auf boshaft her. Fluchtlinien abgeschnitten.

TEXT
Kerstin Kellermann
VERÖFFENTLICHUNG

13.11.2011

Home / Musik / Konzert

Odeontanz: Körperlose Seelen und geschlechtslose Euphorie

Die Verkörperung von Differenzen bildet Geschlechterkörper aus – eine Zusammenschau von Tanztheorie und bewegten Körpern im Wiener Odeon. Schwer zu empfehlen.

TEXT
Kerstin Kellermann
VERÖFFENTLICHUNG

04.10.2011

Home / Musik / Konzert

International Femous Orchestra: »Ich bin froh, froh, froh«

»Ethnozentristisches Alarmsignal« und »braune Suppe«: Gitarristin und Bandleaderin Celia Mara über das International Femous Orchestra, das die diesjährigen Wiener Bezirksfestwochen am 1. 6. am Michaelerplatz  eröffnete.

 

Fotocredits: Manfred Werner

TEXT
Kerstin Kellermann
VERÖFFENTLICHUNG

14.06.2011

Home / Musik / Konzert

Laurie Anderson, Donaufestival Krems, 5. Mai 2011

Die US-Musik/Performance-Ikone steht mit »Transitory Life« in der Tradition einer Free Form of Punk Fiction – »We were just constantly flying in circles, constantly flying in huuuge circles ??«

Foto © Florian Schulte/Donaufestival

TEXT
Kerstin Kellermann
VERÖFFENTLICHUNG

25.05.2011

Home / Kultur / Kunst

Das Klagelied der Kolonne

Albertina: 29. 10. 2010 – 30. 01. 2011
Israel Museum: 5. 3. 2011 – 18. 6. 2011
William Kentridge »Bridge«, 2001 | Bronze und Bücher, 60 x 93,2 x 19 cm
Sammlung des Künstlers, mit freundlicher Genehmigung der Marian Goodman Gallery, New York und der Goodman Gallery, Johannesburg
© 2010 William Kentridge; Foto: John Hodgkiss, mit freundlicher Genehmigung des Künstlers

TEXT
Kerstin Kellermann
VERÖFFENTLICHUNG

11.02.2011

Home / Kultur / Kunst

Die Nähmaschinen-Partie Oder: Räume im Hals. Schnitt.

Sounds und Bilder der VALIE-EXPORT-Ausstellungen in Linz und Wien.

VALIE EXPORT Die un -endliche/ -ähnliche Melodie der Stränge, 1998 © VBK, Wien 2010
Video-Installation, Gesamtma&szlig variabel, Installationsansicht Golden Paley Gallery, 2000
Courtesy Charim Galerie, Wien, Foto: Scott Lindgren

TEXT
Kerstin Kellermann
VERÖFFENTLICHUNG

24.12.2010

Home / Musik / Konzert

Porcelain Hip @ Café Anno 31.10.2010

We are, we are: The Porno Stars!

TEXT
Kerstin Kellermann
VERÖFFENTLICHUNG

11.11.2010

Home / Musik / Konzert

7. 6. 2010: Otto Lechner & Windhund & Zumari Horns from Zanzibar im Porgy & Bess (Began in Africa III)

»Die subjektive Prolo-Schlagzeug-Kritik«, Teil 2.
Tröten in die Luft und Freiheit für verheiratete Frauen.

TEXT
Kerstin Kellermann
VERÖFFENTLICHUNG

16.06.2010

Home / Musik / Konzert

Brasentina im Wiener Ragnarhof, 22. 1. 2010

»Das Üsterreichische ist fremder als das Exotische«. Multibundesländerische Transkultur auf österreichisch. Üsterreich leicht angefremdet und nicht angefremdelt.

TEXT
Kerstin Kellermann
VERÖFFENTLICHUNG

31.01.2010

Nach oben scrollen