This City

We Were Like Sharks

Epitaph

»Briten, die nicht wie solche klingen.« Dies war mitunter einer der ersten offensichtlichen Facts, die ich an dem Quintett unweigerlich festgestellt habe. Zweiter und dennoch sehr maßgeblicher Punkt war noch, dass man ein gewisses Plagiieren auf Kosten der Band Billie Talent nicht abstreiten kann. Selbst Frontmann und Sänger Chris Purr versucht sich an jene amerikanische Emo-Rock-Formation gesanglich anlehnen zu wollen. »Besser gut kopiert, als schlecht selbst erfunden«, jener Spruch wäre auch hier perfekt anzubringen. Denn im Grunde ist an den fünf Jungs nichts zu bemängeln. Jedes Riff sitzt, jeder Chorus hat seine unbestreitbare Ohrwurmqualität und somit ist »We Were Like Sharks« ein zehn Tracks starkes Album, das zwar nicht neu klingt, aber das muss es auch nicht, denn hier siegt eindeutig Charme vor Innovation.