Franck Vigroux

»We (Nous Autres)«

D'Autres Cordes Records

Der »electronic manipulator« Franck Vigroux macht es uns – und vermutlich auch sich selbst – nicht gerade leicht. »We (Nous Autres)« ist ein elektroakustisches Gemälde, das von sorgfältig komponierten Passagen über zickig-zerbröselnden Beats bis hin zu nervigen Noiseclustern alle einschlägigen Stückerln der Elektroavantgarde spielt. Dass der mehrfach preisgekrönte Franzose, der in seinem siebenjährigen Schaffenskatalog schon mit einigen Szenegrößen zusammenwirkte, sein Handwerk versteht, ist keine Frage. Richtig warm wird einem dabei dennoch nicht ums Herz – und das soll vermutlich auch nicht so sein. Immerhin, zumindest die naturalistischen Passagen von »We (nous autres)« haben einen spröden Charme, der das sonst eher technisch-virtuose Spektakel übertönt. Für Eingeweihte.