Werle & Stankowski

»The Sound Of My Guitar« EP

Jakarta Records/Haute Areal/Cargo

Wer Werle & Stankowski letztens im Vorprogramm der faden Timid Tiger gesehen hat, der hat gemerkt, dass denen alles ziemlich unbeschwert gelingt, was sie sich vornehmen. Barfüßig wird hier Electrofolk mit deutschen und/oder englischen Texten praktiziert, Typen mit unbeschwertem Lachen sind das; nach Lagerfeuergitarre vs. Drum’n’Bass, dahinschmelzendem Songwriting vs. industrielle Drones klingt es. Alles locker und gut. Umso beachtlicher war für das Kölner Duo trotzdem der Erfolg des Debüts »Your Way«, der leider nicht auf Vinyl erscheinen wollte. Nun gibt es quasi als Verkürzung der Wartezeit auf Platte Nr. 2 eine dazwischengeschobene Remix-EP. Was soll man sagen? Einer Band, die definitiv am aufsteigenden Ast sitzt, wird hier fein Tribut gezollt. Bambam Babylon Bajasch und Crew SQ entlocken mit chilligem Electronica-Nerv den Tracks witzige kontemplative Elemente, während sich der obligatorische neue Track, »Una My Love«, W&S von einer sehr folkig-ruhigen Seite zeigt. Es gilt wie eh und je: Die sollten wir im Auge behalten.