Schottenfeld

»Reduced To The Maximum«

www.schottenfeld.at

Bescheidenheit sei eine Zier spricht die Zitatenkiste. Etwas auf sein Höchstmaß zurückzuführen ist nicht gerade ein geringer Anspruch für ein Debütalbum. Doch warum nicht nach den Sternen greifen, muss man doch das Unmögliche anstreben um das Mögliche zu erreichen. Andererseits sollte man doch auf dem Boden, oder in diesem Fall auf dem Schottenfeld, bleiben. Das Trio, reduziert auf die klassische Rockbesetzung Bass, Gitarre und Schlagzeug, setzt sich zusammen aus Ludwig Ebner – auch als Gitarrist von Denk – bekannt, Wolfgang Ritt (Bass) und Rob Niedl, der auch bei Lassiter Schlagzeug spielt (oder spielte?). Anspruch hin oder her, »Reduced to the Maximum« ist ein durchaus abwechslungsreiches Album. Manchmal lassen es die Jungs ganz schön fetzen um dann wieder ruhigere Töne anzuschlagen. Das Beste haben sie sich jedoch für den Schluss aufgehoben: The Weather (Track 13). Dazu war jedoch weibliche Unterstützung – in Form eines Streichertrios (Danzer, Reiter, Haberl) – von Nöten. Buy it!