archive-image-placeholder-v2

Michael Beckett aka Kpt.Michi.Gan, der vor allem durch seine Zusammenarbeit mit Schneider TM und der daraus resultierenden Hymne »The Light 3000« bekannt wurde, legt mit »player, player« sein zweites Soloalbum – nun auf Aesthetics – vor. Recht noisig ist das Ganze geworden, hochgradig repetitiv und: im Ansatz langweilig. Vieles, was hier passiert, haben SND und Konsorten schon vor geraumer Zeit in mitunter beeindruckenderer Art und Weise gemacht und so bleibt der säuerliche Nachgeschmack von Endlosloops und einer aufgesetzt wirkenden Deepness. Die CD hat zwar einige lichte Momente, aber alles in allem wurden die hinlänglich bekannten Ingredienzien des allseits beliebten Clicks-and-Cuts-IDM-Baukastens hier gar zu lieblos zusammengekleistert.

>> www.aesthetics-usa.com

favicon

Home / Rezensionen

Text
Harald Wiltsche

Veröffentlichung
02.09.2003

Schlagwörter

Scroll to Top