Various Artists

Drum Compilation

Monitor

Nichts als Drums wurde versprochen, die ZeuglerInnen von u. a. Mary Timmony, Don Caballero, Fugazi, U.S. Maple, Golden, Storm & Stress, Blonde Redhead haben sich leider nicht daran gehalten und säuseln in Mikros oder lassen Klampfen oder andere Instrumente mitschrummen. Irgendwie hab ich mir das aufregender vorgestellt, auf inspiriertere Soundcheckschnippsel oder arg hingezwungene Experimente hätte ich verzichten können. Wenigstens Jon Theodore (noch bestens als Royal-Trux-Schlagzeuger in Erinnerung) hat einen brauchbaren Track aus mülligen Drumcomputern gebastelt. Die zwei Fugazis überraschen noch relativ angenehm mit Gesang, Echoauslotungen und britischen Avantgarde-Punk-Referenzen. Völlig daneben holzt Pat Samson, der sich einen komischen Drone-Buddy zum krank-gepitchten Abzocken eingeladen hat. Die letzten elf Minuten gehören Kevin Shea, der netterweise einen minimalen Ansatz fährt, sich das Losrocken schlussendlich doch nicht verkneifen kann, was bedauerlich ist. Ein seltsames Teil, das einer genaueren Erschließung für wert befunden werden kann.