Do not miss salon skug @fluc!

Salon skug @ fluc 

Mi,10.11., ab 21:00 

Live: Somna (F) & Hot Air (A) 

DJ: Marcelle (Another Nice Mess, NL)

www.somna.net
www.wuk.at/m.fischer
www.anothernicemess.com
www.fluc.at

Die Feierlichkeiten zu 20 Jahre skug gehen in die nächste Runde. Hot Air ist das Duo von Jonny Hawaii und Michael Fischer. Hawaii ist Künstler, Performer, im Live-Kontext mit Ventilator und Drummachine aufwartend. Fischer arbeitet an der Schnittstelle improvisierte Musik/Neue Musik/Klangkunst und ist mit Feedback-Saxofon »bewaffnet«. Die Funken werden sprühen. Unvorhergesehenes und doch im Hinterkopf Komponiertes explodieren!

Somna dagegen begann 2004 mit Post-Rock-artiger Musik, beschritt aber zuletzt einen lustvollen Weg in die Rock-Improvisation. Kollaborationen mit dem dänischen Gitarristen Hasse Poulsen legen Zeugnis davon ab. Die Franzosen nutzen Licht und Schatten in ihrem dichten Triospiel zwischen Noise und Free Improv. Eine finale Session mit Hot Air ist nicht ausgeschlossen.

An den Turntables: DJ Marcelle/Another Nice Mess. Die Holländerin Marcelle van Hoof zählt zu den spannendsten, vielseitigsten und versiertesten DJs und gilt darüber hinaus als legitime Nachfolgerin des »legendären« Radio-DJs John Peel. In ihrer Internetradiosendung »Another Nice Mess« (DFM, Amsterdam) ist wie bei ihren DJ-Sets der Name Programm: Man wei&szlig nie, was bei DJ Marcelle als nächstes kommt. Nach ihrem Üsterreich-Debüt 2008 im Salon skug bespielte sie u. a. das Elevate-Festival. DJ Marcelle hat mit »Another Nice Mess Meets More Soulmates At Faust Studio Deejay Laboratory« (Klangbad) eine neue Mix-LP-Compilation am Start, die sie nach ihrem Gastspiel beim diesjährigen Wels-Unlimited-Festival auch im Salon skug präsentieren wird.

Mit freundlicher Unterstützung von SKE und der Kgl. Niederländischen Botschaft