Jonas Goldbaum // The Amplified

»Unsere Welt braucht dich« / »Jackhammer Blues«

Acute/Edel // Huge Music

Was Jonas Goldbaum schon geschafft haben, haben The Amplified noch vor sich: Sich in Österreich einen Namen zu machen. Ihr Debüt »Jackhammer Blues« scheint ein guter Anfang zu sein. Nicht besonders viele Songs gibt es zu hören, aber wie heißt es so schön: Nicht die Quantität zählt, sondern die Qualität. Und diese lässt nicht zu wünschen übrig. Die Stimme von Frontfrau Iris ergänzt sich prächtig mit dem rockigen musikalischen Hintergrund, den der männliche Rest der Band abliefert, die CD strotzt vor Energie, genauso wie die Live-Show. Ein Name also, den man sich für die Zukunft merken sollte. Jonas Goldbaum gelingt es währenddessen, das schwierige zweite Album nicht als Kopie des ersten dastehen zu lassen, »Unsere Welt braucht dich« bringt einen nicht dazu »Taucher im Meer« oder »Sternenparties« zu vermissen, oder – noch schlimmer – wieder zu erkennen. In dieselbe und doch in eine andere Richtung hat sich die Band dieses Mal gewagt, und so wirkt das neue Album wie eine reife Fortsetzung des alten. Hits sind ebenfalls wieder mit an Bord, etwa »Yeah Yeah Yeah«, »Deine Reise«, oder »Lebenslang«.