The Bottle Rockets

Songs Of Sahm

Blue Rose

Doug Sahm ist doch nicht ganz vergessen. Nach Eugene Chadbournes wunderbarer Sahm-Verneigung, der auf Rectangle erschienenen 7″ »To Doug«, bringen The Bottle Rockets nun gleich ein ganzes Album mit Songs des Meisters. Der Bogen reicht von seinem einzigen wirklichen Hit »She?s About A Mover« der Anglo-Texaner Sir Douglas Quintet, über seinen Solo-Stuff hin zu Sachen, die er für andere, insbesondere seinen »Soul Partner« Freddy Fender geschrieben hat. Die Auswahl der Bottle Rockets konzentriert sich bei einem an Exzentrizitäten nicht gerade armen Songkörper an den besonderen Leckerbissen: »Lawd, I?m Just A Country Boy In This Big Freaky City«, »You Can?t Hide A Redneck (Under That Hippy Hair) «, »Sunday Sunny Mill Valley Groove Day« und natürlich »Stoned Faces Don?t Lie«. Ihre Interpretationen sind country-rockig gehalten, doch nicht ohne das Wissen um die Felder TexMex und Golfküsten-Soul und dem stets vorhandenen Universal-Pop-Feeling. Eine mehr als gelungene Hommage.