Deadbeat

Radio Rothko

Planet Mu

Ein Mix als Verbeugung vor Basic Channel, der die aktuellen Akteure im Dubtechno neben die Klassiker stellt. Außerdem vertreten: Künstler aus Detroit wie Deepchord und Intrusion, aus Großbritannien und den Niederlanden (MLZ, 2562) und die jüngste deutsche Garde wie Quantec und Marko Fürstenberg. Klarerweise stechen Tracks wie Maurizios »M6« oder Basic Channels »Quadrant Dub« heraus, aber das tut dem guten Mix ja keinen Abbruch. Auf die Dauer wirkt es allerdings etwas gleichförmig.