magda_mayas__christine_ab.jpg

Da fällt mir ein Witz mit dem Wort »Schabernack« ein. Also von wegen: aus einem Saxophon nur schabende, pfeifende, flatternde, quietschende Sounds herausholen. Ja. Das war er schon wieder. Der Witz. Der Schabernack. Die in Frankreich lebende gebürtige Libanesin Christina Abdelnour hat diesen Witz perfekt drauf, man darf sie ruhig als Meisterin in diesem Fach bezeichnen – und das ist umso bemerkenswerter, da das Saxophon ein doch sehr männlich vereinnahmtes Instrument ist. Magda Mayas hingegen ist eine renommierte Pianistin im Feld der Improvisationsmusik mit Sitz in Berlin. »Myriad« ist die zweite auf CD veröffentliche Kooperation der beiden Damen, live beim Météo Festival in französischen Mulhouse aufgenommen. Obwohl wir es nicht mit einem expressiven oder atonalen Dauergewitter zu tun haben, wird den HörerInnen doch einiges abverlangt. Wieder das Stichwort Schabernack. Nur eben praktisch ohne Witz. Dafür mit vielen intensiven Passagen und einem nadelfein sich ergänzenden Dialog zwischen zwei offenbar bestens harmonierenden Musikerinnen. Für Freunde der sogenannten Echtzeitmusik.

favicon

Home / Rezensionen

Text
Curt Cuisine

Veröffentlichung
07.02.2013

Schlagwörter


Scroll to Top