Jimi Hendrix

Live at Woodstock

MCA

Als die Haare noch lang waren und die »3 Days of Peace & Music« als »Woodstock Music & Art Fair abgehalten wurden, war keineswegs alles in Ordnung. Auch nicht der Gig von Gipsy Sun & Rainbows, von Jimi Hendrix‘ nach dem Split der Experience auf ein Sextet aufgemöbelter Band, die hernach nur noch zweimal auftreten sollte. Obwohl der Set Jam Session-Charakter hatte, blitzt die Klasse des Leaders auf und zeichnet sich die neue Trio-Konstellation Hendrix-Mitchell-Cox ab. Mehr ist zum 30. Jahrestag des auch aus Marketingzwecken verklärten Hippiefestivals nicht zu sagen.